Sie befinden sich hier: Startseite » Gemeinde + Orte » Politik » Ortschaftsräte
Gemeinderat | Artikelkategorien

Ortschaftsräte in Kabelsketal

Wappen Kabelsketal [(c): Karsten Braun]

Kabelsketal besteht aus 4 Ortschaften. Dieskau, Dölbau, Gröbers und Großkugel. Jede Ortschaft hat ihren eigenen Ortschaftsrat und Ortsbürgermeister, denen bestimmte Aufgaben für ihr Territorium obliegen. Das Kommunalverfassungsgesetz des Landes Sachsen-Anhalt (KVG LSA) regelt die Aufgaben, die Zusammensetzung und vieles mehr für die Ortschaftsräte.


Aufgaben

Der Ortschaftsrat vertritt die Interessen der Ortschaft. Er hat ein Vorschlagsrecht in allen Angelegenheiten, die die Ortschaft betreffen. Der Ortschaftsrat ist zu den meisten wichtigen Angelegenheiten, die die Ortschaft betreffen, rechtzeitig vor der Beschlussfassung des Gemeinderates der (gesamten) Gemeinde oder des zuständigen Ausschusses zu hören. Das Anhörungsrecht gilt insbesondere in Angelegenheiten zu den Haushaltsmitteln für den Ortschaftsrat, der Behandlung von Bauleitplänen, der Schaffung oder Änderung öffentlicher Einrichtungen in der Ortschaft, dem Um- und Ausbau sowie die Benennung von Gemeindestraßen, Wegen und Plätzen in der Ortschaft, der Veräußerung, Vermietung und Verpachtung von in der Ortschaft gelegenen Grundstücken der Gemeinde und der Planung und Durchführung von Investitionsvorhaben in der Ortschaft.

Für die in der Ortschaft wohnenden Einwohner der Gemeinde sind nach Maßgabe der Beschlussfassung des Ortschaftsrates Fragestunden bei öffentlichen Sitzungen des Ortschaftsrates und seiner beschließenden Ausschüsse vorzusehen.

Zusammensetzung

Wie sich die einzelnen Ortschaftsräte zusammensetzen und welche Personen in die Räte gewählt wurden, können Sie hier aufrufen:

© Karsten Braun E-Mail

Zurück