Sie befinden sich hier: Startseite » Gemeinde + Orte » Corona
Corona

Aktuelle Informationen zu den Elternbeiträgen für den Monat Februar 2021

aktualisiert am 10.02.2021

Entsprechend der Pressemitteilung des Landes Sachsen-Anhalt vom 09.02.2021 (044/2021)

Link: https://www.sachsen-anhalt.de/bs/pressemitteilungen/?no_cache=1&tx_tsarssinclude_pi1%5Buid%5D=163543&tx_tsarssinclude_pi1%5Baction%5D=single&tx_tsarssinclude_pi1%5Bcontroller%5D=Static&cHash=fac1b46acabd3879b94bb91606334c65

werden für den Monat Februar 2021 für die Kinder, die nicht in einer Tageseinrichtung (not-)betreut wurden, die Kostenbeiträge zurückerstattet bzw. müssen von den Eltern nicht entrichtet werden.

Für die Nutzer des SEPA-Lastschriftverfahrens erfolgt im Monat Februar keine Abbuchung durch die Verwaltung. Die Eltern, welche die Elternbeiträge überweisen bzw. einen Dauerauftrag ausgelöst haben, können die Zahlung für Februar aussetzen.

Für die Kinder, die im Monat Februar eine Notbetreuung in Anspruch genommen haben, erfolgt eine anteilige tageweise Abrechnung auf der Grundlage der abgeschlossenen Betreuungsvereinbarung. Hierzu wurden für jede Betreuungsform (Krippe, Kita, Hort) und Betreuungsumfang (vereinbarte Stundenzahl) die jeweiligen Tagessätze ermittelt und anhand der in der Einrichtung geführten Anwesenheitslisten wird taggenau abgerechnet.

Die Buchung der in Anspruch genommenen Notbetreuung in den Monaten Januar und Februar erfolgt im März 2021.

 

Kunnig
Bürgermeister

 

© Nicole Abel E-Mail

Zurück